Sie befinden sich hier

Inhalt

Geburtstermin-Rechner

Bitte geben Sie den ersten Tag Ihrer letzten Periode an.

Anhand dieses Datums und der Dauer Ihres Zyklus kann der Termin Ihres letzten Eisprungs (Ovulation) bestimmt werden. So erhält man den Zeitpunkt der Befruchtung (Konzeption), also des Eindringens der Samenzelle in die Eizelle.

Der errechnete Geburtstermin liegt bei einem 28-tägigen Zyklus 40 Wochen nach dem ersten Tag der letzten Periode.

Exakt zum errechneten Termin (ET) kommen aber nur etwa 4 Prozent der Kinder zur Welt. Rund 90 Prozent der Kinder kommen zwischen der 37. und 42. Schwangerschaftswoche zur Welt. Kinder, die vor diesem Zeitraum geboren werden, sind Frühgeburten (etwa 9 Prozent). Geburten nach diesem Zeitraum werden übertragene Geburten genannt (etwa 1 Prozent).

Der Rechner bietet einen ersten Anhaltspunkt für den Geburtstermin Ihres Kindes. Ihr Arzt wird Ihnen den genauen Entbindungstermin mitteilen.

Mitglied werden

Bei uns sind Sie gut aufgehoben! Wir bieten Ihnen persönlichen Service und ausgezeichnete Zusatzleistungen. Wechseln Sie jetzt!

Mitglied werden

Ansprechpartnersuche

Bitte geben Sie Ihren Nachnamen und Ihre Postleitzahl oder Ihren Wohnort ein, wir ermitteln für Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner!
 

Ansprechpartnersuche

Geben Sie hier Ihre persönlichen Angaben an und wir ermitteln für Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner!

Zur Ansprechpartnersuche