Sie befinden sich hier

Inhalt

Beitragspflicht bei Auslandsrenten

Durch eine gesetzliche Regelung sind seit dem 1. Juli 2011 ausländische Renten mit Renten der deutschen gesetzlichen Rentenversicherung gleichgestellt. In der Konsequenz unterliegen auch Renten aus dem Ausland der Beitragspflicht in der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung.

Diese Regelung gilt für alle Mitglieder der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung (pflichtversicherte und freiwillig versicherte Mitglieder).

Bislang unterlagen lediglich ausländische Versorgungsbezüge der Beitragspflicht. Mit der Neuregelung werden Bezieher von Renten ausländischer Rentenversicherungsträger und Bezieher einer inländischen Rente gleichgestellt, unabhängig davon, ob die Rente aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder einem Drittstaat bezogen wird. So wird eine Gleichbehandlung und mehr Beitragsgerechtigkeit erreicht.
Insbesondere sind von dieser Regelung vor allem sogenannte Grenzgänger, also Personen, die in Deutschland leben, aber jahrelang im benachbarten Ausland gearbeitet haben, betroffen.

Für die Beitragsbemessung wird der – gegebenenfalls in Euro umzurechnende – Zahlbetrag der ausländischen Rente zugrunde gelegt. Bezieher ausländischer Renten zahlen Beiträge in gleicher Höhe wie Bezieher inländischer Renten. Der maßgebliche Beitragsanteil zur Krankenversicherung beträgt 7,3 Prozent zuzüglich der Hälfte des Zusatzbeitragssatzes der atlas BKK ahlmann von 1,2 Prozent. Der bisherige Beitragszuschlag von 0,45 Beitragspunkten entfällt. In der Pflegeversicherung gilt für Mitglieder, die vor dem 1. Januar 1940 geboren sind, und für Mitglieder mit Kindern ein Beitragssatz von derzeit 3,05 Prozent; für alle anderen Mitglieder beträgt der Beitragssatz zur Pflegeversicherung 3,3 Prozent. Die Beitragspflicht für ausländische Renten beginnt rückwirkend ab dem 1. Juli 2011.

Mitglied werden

Bei uns sind Sie gut aufgehoben! Wir bieten Ihnen persönlichen Service und ausgezeichnete Zusatzleistungen. Wechseln Sie jetzt!

Mitglied werden

Ansprechpartnersuche

Bitte geben Sie Ihren Nachnamen und Ihre Postleitzahl oder Ihren Wohnort ein, wir ermitteln für Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner!
 

Ansprechpartnersuche

Geben Sie hier Ihre persönlichen Angaben an und wir ermitteln für Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner!

Zur Ansprechpartnersuche