Pott un Pann: Zucchini-Schiffchen

von Jule Seeling

 

Zutaten für 3 bis 4 Personen:

  • 3 Zucchini
  • 1 rote Zwiebel
  • 250 g Cherrytomaten
  • 1 Packung Feta
  • etwas geriebener Käse zum Bestreuen
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • Pfeffer und Salz

Zubereitungszeit: Circa 10 Minuten (+ circa 25 Minuten Backzeit)

 

  1. Den Backofen auf 175 Grad (Umluft) vorheizen. Die Zucchini und die Tomaten waschen. Die Zucchini der Länge nach halbieren und mit einem Löffel die Kerne entfernen.
     
  2. Die Tomaten, die Zwiebel und den Feta in kleine Würfel schneiden. Miteinander vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. 
     
  3. Die Zucchini-Schiffchen mit der Tomaten-Zwiebel-Feta-Mischung füllen und mit dem geriebenen Käse bestreuen. 
     
  4. Anschließend die gefüllten Zucchini-Schiffchen in eine Auflaufform legen, mit der Brühe übergießen und im Backofen auf der mittleren Schiene circa 25 Minuten garen. 

Zu den Zucchini-Schiffchen passt frisches Baguette. 

Guten Appetit!