Pflegekurse für Pflegepersonen

Richtig pflegen will gelernt sein. Zum Beispiel kann richtiges Heben Rückenschäden vorbeugen. Dieses und noch mehr können Sie in Pflegekursen lernen. Die Kurse sind kostenlos. Ihr persönlicher Ansprechpartner berät Sie gerne, wo Sie einen solchen Kurs besuchen können oder Sie nutzen unsere Online-Pflegekurse. Diese enthalten all das, was Sie bei einem Pflegekurs vor Ort erfahren. Nutzen Sie die Vorteile des Internets und verwenden Sie den Onlinekurs, wie es Ihre Zeit und Interessen erlauben. Im Internet gibt es weder Wartezeiten noch ein vorgeschriebenes Lerntempo.

Online Pflegekurs »Grundlagen der häuslichen Pflege«

Sie haben die Pflege eines Menschen übernommen, der sich selbst in vielen Belangen nicht mehr helfen kann. Diese verantwortungsvolle Tätigkeit ist nicht einfach und kann viel Kraft kosten. Wir möchten Sie in Ihrer Situation so weit wie möglich unterstützen. Daher können Sie als Mitglied der atlas BKK ahlmann den Online-Pflegekurs »Grundlagen der häuslichen Pflege« von curendo kostenlos nutzen.

Online-Pflegekurs »Alzheimer & Demenz«

Der Online-Kurs Demenz eröffnet Verständnis für die Betroffenen und erleichtert den Umgang mit Alzheimer und anderen Formen der Demenz. Die Pflege eines Menschen mit Demenz kann viel Kraft kosten. Daher möchten wir Sie in dieser Situation so weit wie möglich unterstützen. Daher können unsere Mitglieder den Online-Pflegekurs »Alzheimer & Demenz« kostenlos nutzen.

Online-Pflegekurs  »Wohnen und Pflege im Alter«

Der Online-Kurs vermittelt Ihnen anschaulich die wichtigsten Informationen und praktisches Wissen zu den Themen Wohnen und Pflege im Alter. Dabei werden verschiedene sowohl Pflegeheime und Seniorenresidenzen, aber auch das Mehrgenerationenhaus, WGs für pflegebedürftige Menschen oder Seniorendörfer thematisiert. Nutzen Sie den Online-Kurs »Wohnen und Pflege im Alter« kostenlos.

Online-Pflegekurs “Rechtliche Vorsorge für den Ernstfall”

Plötzlich kann man nicht mehr selbst entscheiden! Ein Unfall oder ein Schlaganfall können alles ändern. Sie wollen für den Ernstfall vorbereitet sein? Nutzen Sie den kostenfreien Online-Pflegekurs “Rechtliche Vorsorge für den Ernstfall”. Hier erfahren Sie alles rund um Vollmachten & Co.

Zu den Online-Pflegekursen

Unser Tipp:
Im Pflegefall decken die Leistungen der Pflegeversicherung in der Regel nur einen Teil der Kosten - mit einer Pflegetagegeldversicherung schützen Sie sich und Ihre Angehörigen vor einem finanziellen Risiko – und dies wird sogar mit monatlich 5 Euro vom Staat gefördert: Deutsche-Förder-Pflege