OP-Zweitmeinung

Vielleicht kennen Sie folgende Situation: Ihr behandelnder Arzt rät zu einer Operation, die stationär durchgeführt werden soll. Erst zu Hause kommen Ihnen Zweifel, ob eine Operation wirklich notwendig ist. Sie wünschen sich an dieser Stelle eine Zweitmeinung oder eine weitere Beurteilung, nur um sicher zu sein, dass Sie die richtige Entscheidung treffen können, und dass es keine weiteren Behandlungsalternativen gibt, die Sie zunächst ausschöpfen sollten.

 

Für diese Situation bieten wir Ihnen eine unabhängige Zweitmeinung an. Erfahrene Spezialisten begutachten nach Vorlage der notwendigen Unterlagen (persönliche medizinische Unterlagen, Laborbefunde und/oder Röntgenbilder, MRT, CT und die dazugehörigen Befunde)  Ihren individuellen Fall und sprechen eine unabhängige Empfehlung aus. Entweder wird die Notwendigkeit einer Operation bestätigt oder eine erfolgversprechendere Behandlungsalternative aufgezeigt. Die letzte Entscheidung treffen Sie!

Wie hole ich eine Zweitmeinung ein?

Die OP-Beratung erreichen Sie Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 2013123 oder online unter www.medexo.com. Hier finden Sie weitere Informationen zum konkreten Ablauf, den Voraussetzungen und weiteren Themenfeldern. 

Wer übernimmt die Kosten?

Wir übernehmen unabhängig vom Ergebnis der OP-Beratung die Kosten der Gutachtenerstellung für Sie.

Lesen Sie zum Thema:

Verwandte Themen: