Kinder- und Jugenduntersuchungen

Gerade im Kindesalter sind Vorsorgeuntersuchungen besonders wichtig. Zehn Untersuchungen bis zum sechsten Lebensjahr und eine weitere im 13./14. Lebensjahr beinhaltet das gesetzliche Früherkennungsprogramm. Detaillierte Informationen zu diesen Vorsorgeuntersuchungen finden Sie auch in den Richtlinien des Gemeinsamen Bundesausschuss.

 

Da während des Wachstums und der Entwicklung bereits viele gesundheitliche Weichen für das gesamte spätere Leben gestellt werden, können bei uns versicherte Kinder und Jugendliche außerdem zusätzlich zu den gesetzlichen Vorsorgeuntersuchungen U1 bis U9 und J1 kostenlos an weiteren Vorsorgeuntersuchungen teilnehmen. In unserem Premium-Vorsorgeprogramm BKK STARKE KIDS bieten wir zusätzliche Gesundheitschecks (U10U11 und J2) an.

Gesetzliche Vorsorgeuntersuchungen im Überblick

  •  U1 (bei Geburt)
  •  U2 (3.-10. Tag)
  •  U3 (4.-5. Woche)
  •  U4 (3.-4. Monat)
  •  U5 (6.-7. Monat)
  •  U6 (10.-12. Monat)
  •  U7 (21.-24. Monat)
  •  U7a (34.-36. Monat)
  •  U8 (46.-48. Monat)
  •  U9 (60.-64. Monat)
  •  J1 (14. Jahr)

Weitere Informationen inklusive Merklblättern zu den gesetzlichen U-Untersuchungen finden Sie hier

Premium-Vorsorgeprogramm BKK STARKE KIDS

Uns liegt die Gesundheit Ihrer Familie am Herzen. Deshalb übernehmen wir die Kosten für zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen, die nicht gesetzlich festgehalten sind.

Zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen, die wir für Sie übernehmen

  •  U10 (7.-8. Jahr)
  •  U11 (9.-10. Jahr) 
  • J2 (15.-16. Jahr)

Außerdem sind Augenuntersuchungen und ein Depressionsscreening ebenso Teil des Programms BKK STARKE KIDS wie auch zusätzliche Sprachbeurteilungen und -untersuchungen. Darüber hinaus bieten wir im Rahmen von BKK STAKRE KIDS das telemedizinische Angebot »PädExpert« des Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte. Dieses unterstützt Eltern und Kinder bei Verdacht auf eine seltene oder chronische Erkrankung des Kindes unabhängig von ihrem Wohnort und ohne lange Wartezeiten bei der fachärztlichen Behandlung.

Hier finden Sie zusätzliche Informationen zu den Untersuchungen

Sprechen Sie Ihren Kinder- und Jugendarzt auf das Vorsorge-Programm BKK STARKE KIDS an. Weitere Informationen sowie teilnehmende Ärzte finden Sie unter www.bkk-starke-kids.de

Nutzen Sie die Vorsorgemöglichkeiten auch dann, wenn sich Ihr Kind normal entwickelt!

Erinnerungsservice zu den Vorsorgeuntersuchungen

Mit unserem Familienplaner Familie Plus erinnern wir Sie rechtzeitig an die gesetzlichen Kinder- und Jugenduntersuchungen. Darüber hinaus bekommen Sie weitere Informationen und Erinnerungen für jedes Familienmitglied. Hier können sich für den Familienmanager FamiliePlus anmelden.