Sie befinden sich hier

Inhalt


Kieferorthopädie

Die Kosten für eine kieferorthopädische Behandlung werden in voller Höhe von der atlas BKK ahlmann übernommen, wenn die Behandlung vor Vollendung des 18. Lebensjahres begonnen wurde. Liegen schwere Kieferfehlbildungen vor, kann eine Behandlung auch nach Vollendung des 18. Lebensjahres übernommen werden.

Bei einer kieferorthopädischen Behandlung ist ein Eigenanteil in Höhe von 20 Prozent der Kosten beim ersten und 10 Prozent bei jedem weiteren Kind zu zahlen. Diese Kosten erstatten wir Ihnen nach erfolgreichem Abschluss der Behandlung.



Mitglied werden

Bei uns sind Sie gut aufgehoben! Wir bieten Ihnen persönlichen Service und ausgezeichnete Zusatzleistungen. Wechseln Sie jetzt!

Mitglied werden

Ansprechpartnersuche

Bitte geben Sie Ihren Nachnamen und Ihre Postleitzahl oder Ihren Wohnort ein, wir ermitteln für Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner!
 

Ansprechpartnersuche

Geben Sie hier Ihre persönlichen Angaben an und wir ermitteln für Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner!

Zur Ansprechpartnersuche