Sie befinden sich hier

Inhalt


Bonusmodell – MeinBonus

Sie leben gesundheitsbewusst, machen Sport und gehen regelmäßig zu allen Vorsorgeuntersuchungen? Dann sichern Sie sich bis zu 170 Euro Bonus!

Für wen ist der MeinBonus?

Teilnehmen können alle Mitglieder der atlas BKK ahlmann und ihre familienversicherten Angehörigen ab dem 7. Lebensjahr. Jedes Familienmitglied bekommt dafür ein eigenes Bonusheft.

Wie hoch ist der MeinBonus?

Der Bonus beträgt

  • 120 Euro für Mitglieder
  • 60 Euro für familienversicherte Angehörige

plus die Kostenerstattung einer professionellen Zahnreinigung je Kalenderjahr bis maximal 50 Euro. 

So einfach funktioniert der MeinBonus:

    1. Fordern Sie für sich und Ihre teilnahmeberechtigten Familienangehörigen jeweils ein eigenes MeinBonus-Heft an. Nutzen Sie dafür gern unser Kontaktformular.

    2. Sie nehmen erfolgreich am MeinBonus teil, wenn Sie fünf Bonuspunkte innerhalb des Bonuszeitraums sammeln. Ihr Bonuszeitraum entspricht Ihrem Lebensjahr und beginnt daher an Ihrem Geburtstag und endet am Tag vor Ihrem Geburtstag im Folgejahr.

    3. Lassen Sie sich in Ihrem MeinBonus-Heft fünf von Ihnen erfüllte Bonuspunkte vom entsprechenden Leistungserbringer (Arzt, Zahnarzt, Kursleiter, Veranstalter) bestätigen. Auch Quittungen, Impfpässe sowie Bonushefte vom Zahnarzt erkennen wir alternativ an. Beachten Sie, dass die Gesundheitsleistung erkennbar ist und Datum, Stempel und Unterschrift des Leistungserbingers aufgeführt sind.

      Wichtig zu wissen: Das MeinBonus-Heft füllt Ihr Arzt immer kostenfrei für Sie aus, wenn die ärztliche Leistung und die Bestätigung im selben Quartal erfolgen!

    4. Die erfüllten Bonuspunkte sind nicht übertragbar – jeder MeinBonus-Teilnehmer sammelt für sich selbst.

    5. Das MeinBonus-Heft muss innerhalb von drei Monaten nach Ende des Bonuszeitraum bei uns eingereicht werden. Die Bonuszahlung kann nur erfolgen, wenn am letzten Tag Ihres Bonuszeitraums (der Tag vor Ihrem Geburtstag) bei der atlas BKK ahlmann eine ungekündigte Versicherung besteht.

    Diese Punkte müssen Sie erfüllen:

    Um eine Bonusauszahlung zu erhalten, müssen Sie fünf Bonuspunkte innerhalb des Bonuszeitraums nachweisen.

        Bonuspunkte:

    1. Check-up 35: Ab Ihrem vollendeten 35. Lebensjahr können Sie mit dieser Vorsorgeuntersuchung alle zwei Jahre einen Bonuspunkt erfüllen. In dem Jahr, in dem keine Untersuchung ansteht, benötigen Sie als Ersatz einen anderen Bonuspunkt.

    2. Krebsfrüherkennungsuntersuchung: Die jährliche Krebsfrüherkennungsuntersuchung (ohne
      Hautkrebsscreening) ist für Frauen ab dem 20. und für Männer ab dem 45. Lebensjahr ein Bonuspunkt.

    3. zahnprophylaktische Untersuchung: Bis zur Vollendung Ihres 18. Lebensjahres müssen Sie einfach die Zahnvorsorgeuntersuchung halbjährlich in Ihrem Bonus-Heft abstempeln lassen –  danach nur noch einmal jährlich.

    4. Kinderuntersuchungen: Versicherte Kinder nehmen die empfohlenen Untersuchungen U10, U11 sowie J1 in Anspruch. Der Bonuspunkt gilt bei Kindern und Jugendlichen als erfüllt, wenn die altersentsprechende Untersuchung in dem jeweiligen Bonuszeitraum durchgeführt wurde.

    5. Hautkrebs-Screening: Das Hautkrebsscreening zur Hautkrebsfrüherkennung ist ab dem  vollendeten 35. Lebensjahr alle zwei Jahre ein Bonuspunkt. In dem Jahr, in dem keine  Untersuchung ansteht, benötigen Sie als Ersatz einen anderen Bonuspunkt.

    6. Nachweis sportlicher Aktivität durch:

      • aktive Mitgliedschaft in einem Sportverein oder einer Betriebssportgruppe
      • aktive Mitgliedschaft in einem qualitätsgesicherten Fitnessstudio

    7. Vollständiger Impfstatus: Einige Impfungen müssen in einem bestimmten Rhythmus aufgefrischt werden. Ist Ihr Impfstatus auf dem empfohlenen Stand, haben Sie diesen Bonuspunkt erfüllt. Lassen Sie sich den Bonuspunkt vom Arzt bestätigen oder legen Sie uns eine Kopie des Impfausweises vor.

    8. Abnahme des DSV-Sportabzeichen oder des deutschen Wanderabzeichens: Ihr Verein bestätigt Ihnen diesen Bonuspunkt. Alternativ legen Sie dem MeinBonus-Heft eine Kopie der Urkunde über die Abnahme des Deutschen Sportabzeichens, des Deutschen Wanderabzeichens oder des Schwimmabzeichens im aktuellen Bonuszeitraum bei.

    9. Teilnahme an einem Gesundheitsförderungskurs: Sie erfüllen diesen Bonuspunkt mit Ihrer  Teilnahme an einem von Krankenkassen anerkannten Gesundheitsförderungskurs aus den Bereichen Bewegung, Ernährung, Stressmanagement oder Suchtprävention oder mit Ihrer
      Teilnahme am Balance-Programm oder der Aktivwoche der atlas BKK ahlmann im Bonuszeitraum.

    10. Ihr Body-Maß-Index (BMI) liegt im Normbereich: Der Bonuspunkt ist erfüllt, wenn Ihr  Body-Mass-Index (BMI) im Normbereich liegt. Bitte lassen Sie sich Ihren BMI in Ihrem MeinBonus-Heft von Ihrem Arzt, alternativ von Ihrem Apotheker oder Sportverein, bestätigen. Hier finden Sie unseren BMI-Rechner.

    11. Sehtest bei einem Augenarzt oder qualifizierten Augenoptiker: Machen Sie einen Sehtest bei einem Augenarzt oder bei einem Augenoptiker – der Nachweis zählt als Bonuspunkt.


    Mitglied werden

    Bei uns sind Sie gut aufgehoben! Wir bieten Ihnen persönlichen Service und ausgezeichnete Zusatzleistungen. Wechseln Sie jetzt!

    Mitglied werden

    Ansprechpartnersuche

    Bitte geben Sie Ihren Nachnamen und Ihre Postleitzahl oder Ihren Wohnort ein, wir ermitteln für Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner!
     

    Ansprechpartnersuche

    Geben Sie hier Ihre persönlichen Angaben an und wir ermitteln für Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner!

    Zur Ansprechpartnersuche